Ziel bei der neuen Website des Nachtcafe Freising war es, deren wöchentliche Events deutlich in den Vordergrund zu stellen und diesen mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

Neben der Freisinger Ü30-Party wird jährlich zum Freisinger Volksfest die angrenzende Luitpoldhalle zur Weinhalle umgebaut und bietet tausenden Partygästen eine Location zum Feiern. Dementsprechend sollten auch diese zwei wichtigen Veranstaltungen ihre eigene Rubrik auf der neuen Website erhalten.

Besucher finden auf der Website sämtliche Veranstaltungen & Events zu ihren gewünschten Kategorien, sowie die dazugehörigen detaillierten Informationen. Ein jeweils eigener FAQ-Bereich klärt schon im Voraus die wichtigsten Fragen für den Besuch im Nachtcafe. Zusätzlich ist es nun möglich, eine Miet- oder Reservierungsanfrage per Kontaktformular zu stellen. Zuvor kann man sich auf einem detaillierten Raumplan seinen Lieblingsplatz aussuchen.

Damit sich die Location von seiner besten Seite zeigen kann wurde zusätzlich ein Fotoshooting angesetzt.

Generell wurde die Website von Anfang an so konzipiert, dass sämtliche Events nach Livegang der Seite weiterhin vom Admin leicht eingepflegt und bearbeitet werden können. Mit wenigen Klicks fügt sich ein Event komplett in das Design der Seite ein.

Das Webdesign sollte sich natürlich grundlegend am Auftritt und den Farben des Nachtcafes orientieren. Um Nachtclub-Atmosphäre zu schaffen bedienten wir uns an insgesamt sehr dunklen Grautönen, welche oft als Flächenfarbe in Kombination mit dem schon bekannten „Nachtcafe-Gold“ als Akzentfarbe zum Einsatz kommen. Die Verwendung von dünner Kontur in den großen durchsichtigen Überschriften verleiht dem Webdesign seine Modernität und Eigenständigkeit. Unter dem Strich mussten wir darauf aufpassen eine sehr neutrale Designbasis zu schaffen. Die schon aufwendig gestalteten und eigenständigen Headergrafiken für jedes Event sollten noch genug Freiraum haben um eigenständig wirken zu können.

Verwandte Projekte
Kontakt