Freie Arbeiten

Um überschüssige kreative Energie abzubauen, brauchen wir als Designer von Zeit zu Zeit Projekte mit lockeren Rahmenbedingungen. Ob schon früher während des Studiums, heutzutage bei einer internen Arbeit, oder bei einem abendlichen Privatprojekt, das einen gepackt hat.

Denn Mediendesign ist für uns nicht nur der Beruf an sich, in dem wir uns tagtäglich von Projekt zu Projekt hangeln und uns an Fristen halten müssen. Es ist auch die Leidenschaft am kreativen Arbeiten, weshalb wir diesen Beruf gewählt haben.

Aus diesem Grund beschäftigen wir uns ständig mit freien Arbeiten ohne Vorgaben, um zu testen, auszuprobieren, zu lernen und einfach einmal etwas umzusetzen, weil man eine gute Idee hat.

Sämtliche Umsetzungen und freie Konzeptionen zeigen wir im folgenden Portfolio:

Kontakt